Sonntag 25. Oktober 2020

Die Fachgruppe ist ein Zusammenschluss von Studenten und Absolventen des Universitätslehrgangs Jagdwirt/in an der Universität für Bodenkultur in Wien.

Jagdliche Dienstleister

BOKU

Kernkompetenz der BOKU ist, Möglichkeiten zur nachhaltigen Nutzung und damit zur Sicherung natürlicher Ressourcen zu erforschen und zu vermitteln. Damit kann die "Universität des Lebens" Antworten auf Fragen geben, die gesellschaftspolitisch hochrelevant sind und uns alle unmittelbar betreffen.

> www.boku.ac.at

 

Österreichische Bundesforste

Der größte Naturraumbetreuer für natürliche Ressourcen und Lebensräume Österreichs:

> www.bundesforste.at/jagd

 

Institut für Wildbiologie und Jagdwirtschaft

Das Institut für Wildbiologie und Jagdwirtschaft (IWJ) der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) beschäftigt sich in Forschung und Lehre mit der Ökologie und dem Management von Wildtieren und deren Lebensräumen. Dazu gehören vor allen Dingen jene Säugetiere und Vögel, die im Fokus verschiedener Interessensgruppen stehen.

> www.iwj.at

> www.jagdwirt.at

 

Print-Medien Jagdwesen

DER ANBLICK

ist eine unabhängige österreichische Jagdzeitschrift, die sich mit allen Belangen der Jagd, des Naturschutzes, der Wildtierökologie und des Jagdhundewesens beschäftigt 

> www.anblick.at

 

"Die Jägerin" - das Jagdmagazin

steht für ein unverwechselbares Profil. Wir berichten über aktuelle Themen, Historisches und Brauchtum, möchten Wissen und Erlerntes weitergeben und den Nachkommen den Umgang mit der Natur näherbringen. Eine abwechslungsreiche, moderne aber dennoch bodenständige Mischung aus Information, Fachwissen und Wildkunde sowie Tricks und Tipps für und aus der Praxis.

> www.diejaegerin.at

 

HALALI

ist das Magazin für Jäger und Naturinteressierte, die mit Passion, Begeisterung und Liebe zur Natur von der Jagd fasziniert sind:

> www.halali-magazin.de

 

WILD UND HUND

steht für spannende Reportagen und anspruchsvolle Beiträge aus den Bereichen Jagdpraxis, Jagdausrüstung, Jagdrecht und Jagdbrauchtum. Unabhängiger, seriöser Jagdjournalismus aus Leidenschaft und Überzeugung verbunden mit niveauvoller Unterhaltung und Wildfotografie der Extraklasse machen WILD UND HUND zu dem Jagdmagazin für "Alte Hasen" und Jungjäger gleichermaßen. Erleben Sie - mehr Wissen, mehr Inhalt, mehr Jagd!

> www.wildundhund.de

Verbände und Vereine des Jagdwesens

Alumni-Dachverband BOKU

BOKU Alumni ist der AbsolventInnen-Dachverband, der vor allem Studienrichtungsübergreifende Aufgaben wahrnimmt und die Vernetzung der Fachverbände durchführt.

> www.alumni.boku.ac.at

 

Deutsche Wildtier Stiftung

Deutschlands nach unternehmerischen Prinzipien geführte private gemeinnützige Stiftung, die die heimischen Wildtiere fördert und schützt.

> www.deutschewildtierstiftung.de

 

Deutscher Wildschutz Verband

Zusammengefasst steht der DWV für:

  • den Zusammenschluss von Naturnutzern und Naturschützern
  • die geistige Heimat für Gleichgesinnte ohne interdisziplinäre Grenzen
  • Engagement für die Sache und nicht gegen andere, auch in der Öffentlichkeit
  • den wirtschaftlichen Nutzen für alle Mitglieder
  • die kompetente Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • den Ausbau der Rolle der Jagdaufseher als zentrale Kompetenz im Zusammenspiel der Interessengruppen und bundesweite Anerkennung der Qualifikation Wildschutzmeister

> www.d-w-v.de

 

Österreichische ForstAkademiker

Als die offizielle Interessenvertretung der ForstakademikerInnen in Österreich, wollen sie ihren Mitgliedern ein umfassendes Service bieten, ihre Anliegen nach außen vertreten und ein gutes Ansehen ihres Berufsstandes sichern.

> www.forstalumni.at

 

Steirischer Aufsichtsjägerverband

Der Verein wurde nach Vorbild des seit bereits 40 Jahren bestehenden Kärntner Jagdaufseher-Vereines gegründet.

 

Vereinszweck sind vor allem Dienstleistungen für die Mitglieder, wie beispielsweise:

  • Information der Mitglieder durch eine Vereinszeitung
  • Aus- und Weiterbildung der Mitglieder
  • Kostenlose Rechtsberatung und
  • Kostenlose Beistellung eines Rechtsanwaltes bei Beteiligung eines Mitgliedes an einem Verfahren

> www.aufsichtsjaeger-steiermark.at

 

Tiroler Jägerverband

Zentrale Aufgabe des Tiroler Jagdverbandes ist es, die Jagd zu pflegen, zu fördern und sie als wertvollen Bestandteil der Gesellschaft zu erhalten:

> www.tjv.at

 

Wildes Bayern e.V.

Wildtiere brauchen einen Anwalt, der ihre Anliegen mit Sachverstand und Herzblut vertritt. Der Verein „Wildes Bayern“ will als dieser Anwalt

  • die Situation von Wildtieren und den Umgang mit ihnen beobachten
  • die Öffentlichkeit über Wildtiere und ihre Lebensumstände informieren
  • den verantwortungsvollen Umgang mit den Wildtieren unserer Heimat fördern
  • in Zusammenarbeit mit Behörden und Verbänden für Belange des Tier-, Natur- und Umweltschutzes eintreten.

> www.wildes-bayern.de

 

Wildlife Detection Dogs

Die Wildlife Detection Dogs sind ein Mensch-Hund-Team, welches effektiv und nicht-invasiv nach Spuren und Hinterlassenschaften verschiedener Tierarten sucht. Ihre Ziele sind

  • die Verbreitung und Etablierung der Methode in Kooperation mit Universitäten, Forschungsinstituten, Planungsbüros, Behörden und Fachleuten
  • der Erfahrungs- und Informationsaustausch,
  • die praktische Anwendung ausgebildeter Hunde.

> www.wildlifedetectiondogs.org


FACHVERBAND DER JAGDWIRTE/INNEN DER UNIVERSITÄT FÜR BODENKULTUR WIEN, A-1180 Wien, Gregor-Mendel-Str. 33, Tel: +43(0)1 47654-4469
Darstellung:
http://jagdwirtalumni.boku.ac.at/